Polispay Kreditkarte und der Polis Masternode

Das Polis Projekt bringt eine Kreditkarte heraus, mit der man verschiedene bekannte Kryptywährungen zur Bezahlung und am Geldautomaten in der "realen Welt" nutzen kann. Bitcoin, Litecoin, Dash, Polis und einige weitere. Mit der Teilnahme des Dash Coins, der in Südamerika stark verbreitet ist erhält diese Neuigkeit zusätzliches Gewicht. 

 

Ist doch bislang die Alltagstauglichkeit von Cryptowährungen immer noch ein Kritikpunkt, überbrückt eine Krypto-Kreditkarte dieses Manko. 

Polis ist ein Proof of Stake Coin mit Masternodes. Was bedeutet diese Ankündigung für den Polis Masternode? Polis besticht mit einer Problemlösung für die Reale Welt. Unter zahllosen Masternode Coins ohne echten wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Nutzen beginnt sich hier die Spreu vom Weizen zu trennen. Coins ohne Nutzen werden sterben, Coins mit Nutzen bleiben! Und Masternodes halten oder vermehren ihren Wert in der Zukunft. Interessanterweise werden die Gebühren in Polis bezahlt, womit Kreditkartentransaktionen die Nachfrage nach Polis in Gang halten.


Einige Masternode Coins haben in den letzten Wochen wieder Boden gut gemacht, insbesondere Polis, der diese Woche kräftig zugelegt hat. 

Die Gelegenheit ist günstig für einen Polis Masternode oder einen Anteil.